Was ist Intelligente Dokumentenautomatisierung (IDA)?

Die Intelligente Dokumentenautomatisierung (Kurzform „IDA“) beruht auf der Kombination von zwei leistungsstarken Technologien, die die Automatisierung eines kompletten Geschäftsprozesses ermöglichen:

  • Das Document Understanding ist der Teil der Technologie, der für die Analyse des Inhalts eines Dokuments und die Extraktion wertvoller Informationen unter Verwendung künstlicher Intelligenz verantwortlich ist
  • Die Robotergesteuerte Prozessautomatisierung hilft dabei die extrahierten Informationen in nachgelagerte Systeme zu überführen. Dabei wird eine ursprünglich manuell durchgeführte Aufgabe automatisiert, wie zum Beispiel das Einfügen der Daten in ein CRM-System.

Wie die Intelligente Dokumentenautomatisierung eingesetzt werden kann

Mit dem Voranschreiten der Digitalisierung werden immer mehr Prozesse digital abgebildet. Dabei gilt es auch Daten aus der realen Welt, wie sie etwa auf Papierdokumenten verfügbar sind, in digitale Systeme zu übernehmen. Mit dem Einsatz von IDA lässt sich der komplette Prozess digitalisieren, sodass Ihre Mitarbeiter mehr Zeit für die Bearbeitung von Ausnahmefällen aufwenden können. So schaffen Sie sich mehr Raum, um sich auf wertvollere und komplexere Aufgaben zu konzentrieren.

Sie haben noch eine Frage zur intelligenten Dokumentenautomatisierung?

Jetzt nachfragen